Jan Armgardt hat 2018 das Devon-Sofa entworfen, es lässt sich sowohl als Einzelsofa oder als Kombination von Sofa mit Chaiselongues zu einem individuellem Ganzen bilden. Egal, für welches Devonteil Sie sich entscheiden, Devon bietet in allen Ausführungen Verstelloptionen für wunderbaren Komfort. Die attraktiven handwerklichen Details verleihen Devon trotz der vielen Kombinationsmöglichkeiten ein authentisches Bild.

Das Devon-Programm umfasst einen 2-, 2,5- und 3-Sitzer sowie eine Chaiselongue, die freistehend aufgestellt werden kann. Darüber hinaus sind 2,5- und 3-Sitz-Anbauelemente (mit jeweils einer Armlehne L/R) erhältlich, die mit der Chaiselongue Large oder Medium (mit einer Armlehne L/R) kombiniert werden können. Es ist auch ein passender Hocker verfügbar. Devon wird ganz nach Wunsch mit Stoff oder Leder bezogen.

Diese möglichen Elemente stehen zur individuellen Kombination bereit.

Devon design Jan Armgardt 2018