• 09
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

Wenn der Künstler dich dazu bringt, etwas Alltägliches wie Kunst zu betrachten, dann wird es zur Kunst (Stephen Koch)
Oder vice versa (sagen wir)
Auf jeden Fall ist Canned Light das Convenience-Licht per se. Für den Benutzer sprich Konsument, denn alles ist fix fertig gemischt in der Büchse. Für den Schenker, bereit in der Geschenkpackung, da alle Teile innerhalb der Dose perfekt verpackt sind. Auch als quasi “Mitgift” zum Beispiel, für junge Leute die aus- oder umziehen wollen. Canned Light ist nicht nur eine ideale Lampe in Küche oder über dem kleinen Esstisch. Sie ist auch ein Licht auf Vorrat und passt in jeden Vorratsschrank.

Material: Konservendose, Aluminium, Edelstahl, Kunststoff. Eine Dose, 13,5 x 8,5 cm, befüllt mit Glühlampe, Reflektor, Fassung, Kabel und Schalter wird zur Hänge- oder Wandlampe.
Leuchtmittel: Mit Eco Halogen Halopin, 60 W, 2800 K, 980 lm, 2000 h, EEC C (Stand Dez. 2013). Sockel G9, für max. 60W, geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen A++ – E.
technische Daten: für 230 oder 125 Volt.
Masse: Abdeckscheibe Ø 8 cm. Kabellänge 200 cm.
Aufputz-Montage mit Abdeckscheibe weiß. Stufenlos höhenverstellbar durch Umlenkrolle und Justierring.
Canned Light: Christoph Matthias, Hagen Sczech 2003

tech